meinklang

Das Neustart Experiment

3

Dezember

UNISON _meinklang-Blog_Wachstum und Selbstentwicklung

Im Dezember-Newsletter hatte ich von meinem bevorstehenden „Neustart ins Weniger“ berichtet:  In den nächsten Monaten jeweils drei Tage pro Woche zurückgezogen auf dem Vogelsberg zu leben und diese Zeit dem zu widmen, was mir gegenwärtig für mein Leben wesentlich erscheint: Pferde, Schreiben und Stille. In diesem Zuge will ich mich auch einem minimalistischen Neustart-Experiment unterziehen: Jedes Wochenende nur die Dinge in mein neues Domizil mitzunehmen, die ich wirklich brauche! 

Morgen ziehe ich um

Mein Domizil auf dem Vogelsberg ist komplett möbliert. Und doch hat sich auf dem Boden meines Schlafzimmers schon ein beängstigend hoher Berg mit Dingen angehäuft, die „unbedingt“ mit müssen. Brauche ich wirklich vier verschiedene Teeschalen? Drei unterschiedlich große Wolldecken? Mein kuscheliger Bademantel, ja, der muss mit. („Muss“ er das wirklich?) Aber vier Kelim-Kissen? Wenn ich mir den Haufen so ansehe, bin ich wirklich neustart-bedürftig…

Zählen soll helfen

Die Minimalismus-Apostel diesseits und jenseits des Atlantiks empfehlen, die Dinge zu zählen, die man besitzt.  Kelly Sutton, der die Cult-of-less Bewegung aus der Wiege gehoben hat, besitzt unter hundert. Schon alleine das, was ich am ersten Wochenende in mein Zweitdomizil mitnehmen will, kommt da ran. So wird das nichts mit mir und dem Minimalismus…

Okay, jetzt mal ganz locker bleiben. Ich beschließe, den Haufen nochmal durchzugehen und mir bei jedem Gegenstand genau die Situation vorzustellen, in der ich ihn konkret brauche. Wenn ich keine konkrete Situation finden kann, lasse ich ihn zu Hause. Der Haufen reduziert sich. Ich trinke doch nur aus einer Teeschale, und sitze beim Schreiben in eine Wolldecke gewickelt mit zwei Kelim Kissen im Rücken. Mein Auto wird morgen trotzdem ziemlich voll …

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...

Bleiben Sie in Kontakt!